Cooperative University Racecar Engineering


 Das Formula Student Team der DHBW Mannheim

Sonntag, 04 September 2016 19:35

Newsletter Nr.1 Empfehlung

geschrieben von 
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Nachdem die Batterien über den Sommer wieder aufgeladen wurden, geht es mit Hochleistung an die Weiterentwicklung unseres Rennwagens. Ebenso freue ich mich den ersten Beitrag unseres neuen Newsletters, unter der Leitung von Philipp Bletzer, verfassen zu dürfen. In Zukunft erscheinen regelmäßig Beiträge von unseren Abteilungen über die aktuellen Vorgänge, Neuigkeiten oder allgemein die Beleuchtung ihrer Arbeit.

Hallo liebe Leser, mein Name ist Daniel Jambres und ich bin der derzeitige Projektleiter von CURE. Für diejenigen, die uns noch nicht kennen: Wir sind ein Team von Studenten der DHBW Mannheim, die sich als Ziel gesetzt hat eigenhändig einen elektrisch angetriebenen Rennwagen zu bauen, um damit erfolgreich bei der Formula Student Germany teilnehmen zu können. Ihr fragt euch was denn die „Formula Student“ sei? Dies ist ein internationaler Konstruktionswettbewerb zwischen studentischen Teams unterschiedlicher Hochschulen und Universitäten. Wenn ihr noch nähere Informationen zu dem Event möchtet, so schaut einfach auf die offizielle Website: https://www.formulastudent.de/

 FSG

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressionen der FSG 2016

Nun zurück zu CURE: im April 2015 hat das Projekt einen Neustart erlebt. Die Projektplanung wurde komplett überarbeitet, vorhandene Schwächen behandelt und die Unternehmensphilosophie angepasst. Letzteres war uns besonders wichtig, denn unser Wunsch ist es, die Präsenz des Projekts innerhalb der gesamten DHBW Mannheim zu stärken und interessierte wie auch engagierte Studenten verschiedenster Studiengänge für unser Vorhaben zu gewinnen. Wir bieten Themen an, welche ebenso als Studienarbeiten vergeben werden können, für angehende Ingenieure, kreative Designer, zukünftige Betriebswirte u.v.m. Bei der Aufstellung unseres Teams liegt der Fokus allerdings auf der Leidenschaft, die ein jeder Student für den Aufgabenbereich seiner Wahl in das Projekt einbringt. Unser aktuelles Team befasst sich, neben der Kernaufgabe der Fahrzeugkonstruktion, auch mit der Gestaltung von Events, Akquise von Sponsoren und der stetigen Entwicklung unserer Öffentlichkeitsarbeit. Insbesondere der Aufbau der wirtschaftlichen Themensektoren ist eine wichtige Aufgabe, die es anzugehen gilt!

Unser konkretes Ziel ist, mithilfe eines Netzwerks von Studenten sowie Dozenten der DHBW Mannheim, bis April 2017 einen fahrfähigen Rennwagen zu haben und 2018 an der Formula Student Germany teilzunehmen.

Damit dieses Ziel erreicht wird müssen folgende Schritte eingeleitet werden: das Projektteam mit neuen Mitgliedern ausbauen, weitere Sponsoren überzeugen und mit voller Fahrt an der Konstruktion des Fahrzeugs weiterarbeiten.

Wenn ihr Interesse habt dann besucht unsere Seite auf Facebook, schreibt eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder besucht unseren Stand bei der Erstsemesterfeier und der Night of the Graduates.

Ich freue mich auf Euch und wünsche Euch einen abgefahrenen Tag!

Daniel Jambres

Gelesen 1431 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 07 September 2016 17:06
Mehr in dieser Kategorie: « Start in die Saison 2016

background fsg 2